verschwoerhaus wiki

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
getraenkeautomat [2020-06-07 23:25]
maximilian_richt [TODO]
getraenkeautomat [2022-06-01 14:16] (current)
stefan_kaufmann
Line 1: Line 1:
-unser getränkeautomat ist ein **Sielaff FK 265**. +====== Getränkeautomat und Bestellung und Logistik ======
-{{ ::getraenkeautomat.jpg?200|}}+
  
-===== aufbau ===== 
  
-==== taster ====+Seit Oktober 2021 haben wir einen neuen Getränkeautomaten.
  
-von links oben nach rechts unten: +Alt[[getraenkeautomat:fk265|Sielaff FK 265]]
-<code> +
-1 2 +
-3 4 +
-5 6 +
-</code>+
  
-breite6,5 cm  +Neu[[getraenkeautomat:siline|Sielaff GF SiLine M]]
-höhe8 cm+
  
-Passende Leuchtmittel: RAFI 1.69.507.105/1301, z.B. bei https://www.voelkner.de/products/195863/RAFI-1.69.507.105-1301-Standard-Signalleuchte-mit-Leuchtmittel-1.20W-Rot-1St..html+====== Howto bestellen ======
  
-==== verkabelung ==== +  * Am besten rechtzeitig abstimmen, wann Getraenke ausgehen. Der Automat puffert ja auch noch etwas weg 
-Im Innenraum des Automaten klebte glücklicherweise ein Stromlaufplan:+  * Wir bestellen bei Getraenke Ehret in Dornstadt. 
 +  * Anlieferung in der Regel Donnerstag vormittag (bislang meist zwischen 0900 und 1200). Man kann bei der Bestellung sagen, dass sie 30 Minuten vorher anrufen sollen dass man auch da ist. Die drucken aber dann gerne auch mal irgendeine „alte“ Nummer auf den Lieferschein fuer ihren Bierkutscher, d.h. es ist gut, wenn das eher so ein fixer Kontakt ist (ggf. in der Zukunft ne separate SIP-Nummer dafuer?) 
 +  * Damit eine Lieferung am Donnerstag kommt, sollte sie bis Dienstag abend an bestellung at getraenkeehret.de abgesandt sein, ausnahmsweise Mittwoch morgens. Die Kommissionierung ist nur bis Mittwoch 12:00 da, d.h. die sollten morgens schon wissen, was sie auf den LKW packen 
 +  * Idealerweise wird am Tag vor Eintreffen der Bestellung der Automat abgerechnet und das Kassenjournal uebertragen (das koennen derzeit Maxi und stk)
  
-{{:getraenkeautomat-stromlaufplan-fk265.jpg?200|}}+→ Mail mit Anzahl und Bestellnummer mit Bitte um Rechnungszahlung auf den Verein verschicken, jemand fuer Donnerstag morgen haben, Mittwoch abends Leergut vorbereiten (siehe unten)
  
 +^ Ehret-Nr ^ Name ^ Flasche ^ Kasten ^ EK ^ Flasche ^
 +| 124 | Alaska Cola-Mix | Alaska 0,5 | Modulkasten 20 |  10 | 0,50 |
 +| 1658 | Aloisius-Quelle sanft | Euro 0,5 | Modulkasten 20 | 7,30 | 0,37 |
 +| 1678 | Bucher ACE | Euro 0,5 | Modulkasten 20 | 12,20 | 0,61 |
 +| 1683 | Bucher Orange Mango | Euro 0,5 | Modulkasten 20 | 13,70 | 0,68 |
 +| 1336 | Boehringer Sprudel Spritzig | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 7,00 | 0,35 |
 +| 1329 | Boehringer Sours | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 9,50 | 0,48 |
 +| 1330 | Boehringer Grape | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 10,50 | 0,53 |
 +| 1331 | Boehringer Maracuja | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 11,00 | 0,55 |
 +| 1333 | Boehringer Orange | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 8,80 | 0,44 |
 +| 1335 | Boehringer Zitrone | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 8,80 | 0,44 |
 +| 2083 | Club Mate | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 16,10 | 0,82 |
 +|  346    |  Gold Ochsen Original Alkoholfrei | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 19 | 0,95 |
 +|   1253    Günzburger Weizen Alkoholfrei | NRW 0,5 | Modulkasten 20 | 19,50 | 0,98 |
  
-==== controller ==== +{{ :2022-05_ehret_zufuhrpreisliste.pdf |(Stand Preisliste 1.5.2022)}}
-{{ :getraenkeautomat-main.jpg?200|}}+
  
-Scheint eine Steuerplatine CC-KAMP Höfer II zu sein. Aufschrift auf einem ICCC-KA 10+Nicht mehr bestellen:
  
-Preise lassen sich per DIP-Schalter für jede Taste setzen. Es besteht die Auswahl zwischen Freiverkauf und Preis 1 bis 4. Wenn auf Freiverkauf gestellt wirdkann zugleich der eigentliche Preis eingestellt bleiben und muss nicht nach links zurückgestellt werden. Um den Preis wieder einzustellenreicht es den Frei-Schalter nach nach links zu schieben.+^ Ehret-Nr ^ Name ^ Flasche ^ Kasten ^ warum ^ 
 +| 11 | Krumbach Classic | GDB 0,5 | GDB 12 | Brunnenkiste unpraktisches Format, teuer | 
 +| 390 | Alaska Grapefruit light | Alaska 0,5 | Modulkasten 20 | Suessungsmittel kam nicht gut an | 
 +| 1725 | Ensinger ACE Orange/karotte | GDB 0,5 | GDB 12 | Brunnenkiste unpraktisches format, teuer |
  
-FYI: Die Steuerungsplatine [[https://wiki.muc.ccc.de/matemat:diam:start|des alten Matematen des muccc]] sieht recht identisch aus. +====== Howto Mittwoch/Donnerstag Leergut und Anlieferung ======
-{{ :img_4650.jpg?200 }}+
  
 +  * Bevor die Lieferung kommt, Leergut sauber sortiert haben
 +  * Flaschen sortenrein (Limo zu Limo, Euro zu Euro etc) in Kaesten sortiert haben
 +  * Stapel aus gleichen vollstaendigen Leerkisten mit der Stechkarre im Aufzug aus dem Getraenkelager in den Gang im EG fahren
 +  * Der Bierkutscher kann nicht //viel// mehr Leergut mitnehmen als er Vollgut mitbringt. Manchmal geht's zufaellig, bei sehr viel mehr Leergut als „Nachschub“ vorher mit der Ehret-Dispo abklaeren
 +  * Wenn auf Rechnung fuer eine andere Veranstaltung bestellt wird, idealerweise bei der Anlieferung fuer diese Rechnung genau so viele gleichwertige Leerkisten zurueckgeben wie volle kommen. Also Beispiel, fuer Veranstaltung wird 4* NRW Limo und 2* Buegelverschluss alkfreies Bier geliefert, dann waere es ideal, wenn man bei der Anlieferung 4 NRW- und 2 Buegelverschlusskaesten zurueckgibt. Weil dann ist die Rechnung komplett ohne irgendwelches Pfand, das dann irgendwo verbucht werden muesste. (Deswegen vielleicht keine Buegelverschlusskaesten fuer sowas bestellen, die haben mehr Pfand als NRW/Euro und wir haben die normalerweise nicht im Sortiment)
 +  * Generell, wenn verschiedene Bestellungen passieren, aufpassen, dass die Leerkaesten vernuenftig den Rechnungen zugeordnet werden. Beispiel: Gruppen haben auf eigene Barrechnung 2 Kisten Bier bestellt, dann sollten //nur// deren vorige Leerkaesten auf diese Barrechnung laufen, aber eben nicht die vom Automatenbetrieb
  
-==== Münzzähler ==== +====== Howto Getraenkelager ======
-{{ :getraenkeautomat-muenzer.jpg?200|}}+
  
-Laut Fotos ist es ein Mei Cashflow 560. +Momentan hat sich als ganz sinnvoll erwiesen, drei Reihen Kisten mit zwei Reihen als „Mittelinsel“ zu bauenSo kommt man idealerweise von links und rechts an die „Mittelinsel“, rechts stapelt sich nach und nach das Leergut, und zwischen Mittelinsel und Leergut stehen die Bucher-Kisten
-Kurzbeschreibung unter http://www.verpflegungsautomaten.at/wp-content/uploads/2014/12/MARS-Cashflow-560-Manual.pdf +
-Handbuch unter https://web.archive.org/web/20160915032145/http://norpay.se/pdf/cf5xx/560_pm_gb9_142891044.pdf+
  
-Auf der linken Seite befindet sich ein Aufkleber mit Partno: 710515012+Nach Sorten sortierte Stapel bilden, neue Kisten //unten// aufstellen und die aelteren oben (klar)
  
-Anfangs nimmt er offenbar keine 1- und 2-€-Stücke, bis der Wechsler irgendeinen Füllstand hat(?), danach schon.+Durch die Sortenvielfalt scheint momentan die sinnvollste Nachfuell-Variante, Mischkisten mit etwas mehr als der benoetigten Zahl Flaschen je Sorte nach oben zu karren und den Rest dann als Mischkiste im Schrank zu lagern bis er verbraucht ist
  
-Die Ansteuerung erfolgt wohl über das Price Lines Protokoll.+====== Howto Leergut ======
  
-==== schächte ====+Zwei Leergutrueckgaben im Erdgeschoss: Beim Automaten und im Getraenkekastenregal am Eingag vom Flur in Nr. 7.
  
-Benutzbare Flaschen(typen) lassen sich durch Umsetzen der Wandpositionen mittels Verschrauben ändernAktuelle Einstellung:+Die Kiste beim Automaten ist notgedrungen eine Mischkiste, in der einfach alles landet. Diese regelmaessig in die Sortierstation im Getraenkekastenregal sortieren.
  
-Schacht 1 | NRW | +Wir haben prinzipiell [[https://de.wikipedia.org/wiki/Bierflasche#Flaschenformen|drei Sorten Flaschen]] im Automaten oben:
-| Schacht 2 | NRW | +
-| Schacht 3 | Euro | +
-| Schacht 4 | Euro | +
-| Schacht 5 | NRW | +
-| Schacht 6 | Cola → umbauen |+
  
-===== TODO =====+  * NRW 0,5 (das sind die mit dem langen Hals) 
 +  * Euroflaschen 0,5 (Bucher Wasser und Limo) 
 +  * Alaska 0,5 (auch langer Hals, hat aber andere Form)
  
-  * <del>Schloss besorgen</del> +An der Sortierstation im Getraenkekastenregal sind in der Regel drei Kisten: Eine NRW, eine Euro, und eine fuer alles andere (inklusive mitgebrachter Bierflaschen etc).
-  * Handbuch für Steuerplatine suchen +
-  * Konverter für Pricelines → MDB (oder Pricelines abgreifen?) +
-  * Schachtbreite 6 auf Alaska anpassen +
-  * <del>Leuchtmittel bei Schacht 6 reparieren / auswechseln</del>+
  
 {{tag>infrastruktur}} {{tag>infrastruktur}}