verschwoerhaus wiki

Verschwörhaus e.V.

Zur Unterstützung von Aktivitäten im und um das Verschwörhaus herum gibt es seit dem 13. August 2019 den gemeinnützigen Verschwörhaus e.V.

Wie werde ich Mitglied?

Jede Person, die sich im und um das Haus herum engagiert, kann in unserem Verein Mitglied werden. Wir haben keine wirklich festgelegten Kritieren. Wir mitmachen will und es auch halbwegs ernst meint, ist willkommen. Trotzdem ist eine Mitgliedschaft aber nicht nötig, um im Haus aktiv zu sein.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro / Monat, kann aber in begründeten Fällen auch verringert werden (Schüler, etc.).

Weiter bieten wir auch eine Fördermitgliedschaft an, die bei einem Euro im Monat beginnt. Der Unterschied zur normalen Mitgliedschaft liegt im fehlenden Stimmrecht bei Mitgliedversammlungen.

Wer interesse hat, meldet sich einfach an die am Ende der Seite stehende Mail Adresse. Der Rest geht dann ganz einfach.

Was bringt mir eine Mitgliedschaft?

Zuerst: Eine Migliedschaft ist nicht nötig um im Verschwörhaus aktiv zu sein. Wenn man sich aber dafür entscheidet, hat man zum einen ein Stimmrecht bei allen Vereinsfragen sowie ein Art “virtuelles” Abzeichen, dass man das Haus und den dortigen Spirit unterstützt.

Weiter sind durch die Mitgliedschaft der ein oder andere Kostenpunkt im Haus gedeckt, z.B. perspektivisch die Nutzungspauschalen der 3D- oder Laserdrucker.

Mitgliedsversammlungen

Der Vorstand trifft sich in der Regel alle 14 Tage im Verschwörhaus. Die Corona-Pandemie pausiert diese Treffen aktuell. Bei Bedarf und Interesse sind auch Mitglieder gerne willkommen.

Satzung

Unsere Satzung (Stand zur Gründung) findet sich hier: https://drive.google.com/file/d/1DjdZaBs66InHvjccPBOfFJpzzR6Cd0GH/view?usp=sharing

Vorstand

Der aktuelle Vorstand (gewählt 2019) setzt sich zusammen aus:

  • Sabine Wieluch, 1. Vorsitzende
  • Matthias Schneider, 2. Vorsitzender
  • Maximilian Richt, Schriftführer
  • Matthias Weber, Kassenwart

Kontaktadresse: vorstand ÄT verschwoerhaus.de